Erkältungen vorbeugen – Ergebnis der Blogparade

Im November hatte ich, passend zum aufziehenden Schmuddelwetter, meine Leser gefragt: Was macht Ihr, um einer Erkältung vorzubeugen?

Hier das Ergebnis der Blogparade, sprich die besten Tipps der Teilnehmer …

  • Ausreichend warme Kleidung, am besten nach dem Zwiebelprinzip, dazu passendes Schuhwerk
  • Menschenansammlungen nach Möglichkeit meiden
  • Verstärkte Hygiene, insbesondere regelmäßiges Händewaschen – Achtung: Nicht mit ungewaschenen Händen die Schleimhäute von Augen und Nase berühren
  • Vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung mit viel frischem Obst, Gemüse und Vollkornprodukten
  • Viel frische Luft – also auch bei kaltem ungemütlichem Wetter den Schweinehund überwinden und rausgehen oder wenigstens mehrmals täglich Lüften
  • Sonne für die Extraportion Vitamin D
  • Kalt-Warm-Duschen und regelmäßige Saunabesuche zur Abhärtung
  • Moderater Sport aber auch Auszeiten, Ruhe und Stressvermeidung
  • Ausreichend Schlaf

Vielen lieben Dank für die Beiträge von

Annabell geht übrigens noch einen Schritt weiter und erklärt, was Ihr tun könnt, wenn es Euch doch erwischt hat. Und vor allem auch, was Ihr bei einer Erkältung besser lassen solltet. In diesem Sinne: Kommt gut und gesund durch den Winter.

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>